Mo. 12. Juli 18:00 – So. 18. Juli 14:00

Seminarhaus Gauguschmühle, 3814 Aigen 3, Österreich 

Let´s Play!

Deine unerfüllten sexuellen Wünsche und Sehnsüchte sind ein Hinweis auf ein Leben, das du gerne führen möchtest. Und noch viel mehr als das.

Eine freie lebendige Sexualität bereichert unser Leben, ist Quelle für mehr Kreativität, Vitalität und Lebensfreude.

Dark Eros Experience öffnet einen selbstbestimmten Raum für bewusstes lustvoll kreatives Experimentieren.

Wir beginnen spielerisch zu erleben, welche unerfüllten sexuellen Wünsche und Sehnsüchte uns bewusst oder unbewusst im Leben leiten.

Aus welcher Quelle schöpfen wir unsere sexuelle Lebenskraft?

Aus unbewusster Wut und der damit verbundenen Aggression? Einer Aggression die wir oft nicht mehr wahrnehmen. Die sich zeigen kann durch Verweigerung, Angriffe oder Passivität. Sie hindert uns daran, uns mit anderen spielerisch und lustvoll zu verbinden.

Oder der erfüllenden Erfahrung einer „lebendigen Stille“, die kraftvoll und frei fließt und die wir in Dark Eros Experience in uns entdecken und erleben werden. Diese lebendige Stille verbindet uns mit uns Selbst und Allem, was uns umgibt. Sie ist der Ursprung unseres intuitiven Handelns, menschlich und vorurteilsfrei.

Ist unser sexuelles Wirken eher aktiv und gestaltend oder warten wir auf Impulse von außen, sind passiv und reagieren nur?

Können wir unseren sexuellen Ausdruck frei wählen oder sind wir blockiert durch Scham und Schuld? Manipulieren wir andere aufgrund von Unsicherheit oder Bedürftigkeit und fühlen uns dadurch den Umständen ausgeliefert oder fremdbestimmt? 

Unsere vergangenen sexuellen Erlebnisse beeinflussen unser Leben im Jetzt. Wir agieren als Erwachsene immer wieder mit unreflektierten Vermeidungsstrategien und Mustern, erschaffen dadurch Grenzen, zwanghaftes Handeln und zwischenmenschliche Distanz.

Doch erleben wir, dass wir selbst freie und kraftvolle Gestalter all unserer erotischen Ausdrucksformen sind, wandelt sich unsere Sexualität in die intimste Form der Kommunikation. Durch sie wird es uns möglich, uns bewusst mit anderen zu verbinden, liebevoll, unmittelbar, machtvoll, lustvoll, kreativ oder auch ganz leise und zart.

Dark Eros Experience beinhaltet unter anderem Rollenspiele, in denen wir uns zeitgleich als Regisseur und Hauptdarsteller im eigenen Film erleben. Mit Hilfe der Gruppe kreieren wir unsere eigenen sexuellen Best- und Worstcases und wandeln dadurch unbewusste, einschränkende Handlungsmuster in ein selbstbestimmtes, erwachsenes Agieren. Sexualität kann dabei als natürlicher kreativer Ausdruck frei von Bewertung erlebt werden.

Grundlage für die Teilnahme an diesem Seminar ist ein Dark Eros Seminar. Für alle anderen, die an diesem Seminar interessiert sind, ist die Teilnahme erst nach einem persönlichen Gespräch mit mir möglich.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Regulärer Preis: 790,- € (Vorauszahlung: 250,- €)

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung im Seminarhaus:

Verpflegung:

Vegetarisch, 6 Tage, Montag Abend bis Sonntag Mittag 36€/Tag insgesamt 216€. Wird vor Ort mit dem Koch abgerechnet.

Unterkunft mögliche Optionen

Paarzimmer/Doppelzimmer 80€/Paar

Separee im Schlafraum 30€/Teilnehmer

Mehr Informationen & Anmeldung

CORONA: Für dieses Seminar gelten die, in diesem Zeitraum amtlich angeordneten Vorgaben. Im Falle einer Stornierung in Zusammenhang mit Corona werden geleistete Vorauszahlungen vollständig zurückerstattet. Maßgeblich sind dabei die gesetzlichen Bestimmungen.