Do. 27. April 15:00 – So. 30. April 16:00

Seminarhaus Attenhausen, 94405 Landau

Tantra Experience ist das bewusstseinsverändernde Erforschen-Erleben einer freien, beinah grenzenlosen Zone.

Tantra Experience öffnet einen Raum für Selbst-Entwicklung und ermöglicht dabei eine offene Sicht und ein intensives Erleben aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Tantra Experience erkundet spielerisch den Moment. Gruppendynamische Prozesse machen sichtbar was im Alltag unbewusst gelebt wird und deshalb oft im Verborgenen wirkt.

Tantra Experience beinhaltet Elemente aus der Integrativen Körper- und Prozessarbeit, Systemischer Aufstellungsarbeit, Rollenspiel, Bondage und Dark Desire.

Jedes Verhalten lehrt die Überzeugungen, die es motiviert.”

Achtsame, bewusste und vertrauensvolle Begegnungen zwischen Menschen können ein weites Feld des Sich-selbst-Entdeckens öffnen.Das Erleben und Teilen von Vertrauen, Toleranz, Freude, Leichtigkeit, Intensität, Lust, Mut, Demut, Hingabe in uns, mit und durch Andere steht in diesem Wochenendseminar im Vordergrund.

Tantra Experience beinhaltet auch das Sichtbarmachen von unbewussten Mustern und Strategien, das unmittelbare Erkennen, Eintauchen und Auflösen der eigenen Grenzen. Mit diesen Grenzen experimentiert Tantra Experience.

Ich leite dieses Seminar sehr intuitiv und folge keinen festgefahrenen Regeln. Die Übungen kreieren eine vertrauensvolle Atmosphäre, in der wir uns auf allen Ebenen berühren, spielerisch die Sinne schärfen, unsere Wahrnehmung ausdehnen, hinterfragen und offen darüber kommunizieren können.

Alles was uns in diesen Momenten in unserer Entwicklung unterstützt und eigenes Wachstum begünstigt kann sichtbar werden. Gemeinsames bewusstes Erforschen ermöglicht uns mehr Vertrauen und Mut zu entwickeln und uns vielleicht sogar dem Reiz des Verbotenen hinzugeben. Ein wundervolles und bereicherndes Geschenk ist dabei die individuelle Erfahrung, das Entdecken deiner eigenen Wahrheit!

Alle Tantra Experience Seminare sind individuell gestaltet. Die Inhalte variieren und überraschen auch bei mehrmaliger Teilnahme.

Ungewöhnliche neue interessante Eindrücke aus der Tantra – Szene. Sehr zu empfehlen. Ein großes Lob an Bernadette, die ungezwungen mit viel Leichtigkeit und Feingefühl eine gelungene Veranstaltung geführt hat. Sehr frei, losgelöst und gruppenintensiv.“ Ina, München

Spielerisch, fordernd, freiwillig grenzüberschreitend, mit unendlich vielen Impulsen, die erleben, mitnehmen und nachwirkend Puzzleteile neu zusammengesetzt…auf den Weg in ein befreites, schillerndes Leben begleiten ……. Danke! ” Gaby

Dieses Seminar setzt die Fähigkeit der Selbstreflektion und Erfahrung mit Körper- und Prozessarbeit voraus und ist für Tantriker, Bodyworker, Therapeuten und Coaches gedacht. Für alle anderen Interessenten ist die Teilnahme erst nach einem persönlichen Gespräch mit mir möglich.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung im Seminarhaus:

Für die Reservierung eurer Unterkunft und Verpflegung wendet euch bitte direkt an das Seminarhaus-Team:

Seminarhaus Attenhausen

Termin April 2023

Donnerstag, 27. April 15 Uhr – 22 Uhr

Freitag, 28. April 9:30 Uhr – 22 Uhr

Samstag, 29. April 9:30 Uhr – 22 Uhr

Sonntag, 30. April 9:30 Uhr – 16 Uhr

Seminarpreis 550,- € inkl. MwSt.

Preis für Paare: 990,- € inkl. MwSt.

Um deinen Platz zu sichern, fällt eine Anzahlung von 150,- € (bei Paaren 300,- €) an.

Buchung und mehr Informationen